Fassadendämmung PSC 250T Build λ=0,00012 – Hauptschicht

338,80 588,80 

BUILD ist die Hauptkomponente des Systems und die eigentliche Dämmung. Eine hochleistungsfähige, energiesparende, Mikrorisse füllende, dampfdurchlässige, schimmelverhindernde, flexible Isolationsbeschichtung. 0,5mm Auftrag ersetzen ca. 10cm Styropor. Verbrauch bei empfohlener Stärke (1mm) ca. 1l/m². Perfekt zum dämmen von Gebäuden, speziell Altbauten.

TÜV + CE zertifiziert

(1 Kundenbewertung)

Beschreibung

Hochmoderne Wärmedämmung auf Vakuumbasis zum Auftragen

Zahlen Sie noch zu viel für Energie zur Beheizung Ihres Gebäudes? Haben Sie schon Maßnahmen ergriffen, aber könnten noch mehr vertragen?

Viele setzen Energiesparmaßnahmen um und erzielen vielleicht messbare Ergebnisse, erfahren aber keine deutlich spürbaren Einsparungen.

Mit diesem System zur Wärmedämmung haben Kunden bereits nicht beheizte Gebäude bewohnbar gemacht. 

BUILD ist eine hochleistungsfähige, energiesparende, Mikrorisse füllende, dampfdurchlässige, schimmelverhindernde, flexible Wärmedämmung. Sie bildet einen wirksamen Schutz gegen das Eindringen von Frost bzw. Hitze und Kondensation von Oberflächenwasserdampf in die Aussenwände. BUILD wird als konduktive sowie reflektierende Isolationszwischenschicht zwischen ECB BASIC B und ECO OUTSIDE an Aussenwänden von Industrie- und Wohngebäuden verwendet und bietet eine hohe Haftung auf allen bekannten Baustoffen. Nach dem Auftragen entsteht eine milchig weisse, angenehm matte Oberfläche.

Ein Auftrag von 0,5mm dieser Wärmedämmung ersetzt ca. 10cm konventionellen Styropor und damit verbundene Arbeiten.

Dieses Produkt dient dem Aufbau der Dämmungsschicht. Weitere Systembestandteile sind BASIC B und OUTSIDE.

Was sind Ihre Vorteile?

Ein schlagkräftiges Argument jetzt zu dämmen

 

Als Bestandteil unseres Wärmedämmsystems bildet diese Schicht den Hauptbestandteil. Selbst wenn Sie nur einen Fassadenanstrich planen, sollten vor allem vor dem Hintergrund des neu eingeführten Kohlendioxidkostenaufteilungsgesetz Sie unsere Dämmung in Erwägung ziehen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Absatz.

Allgemeine Dämmpflicht

Wir werden oft gefragt, ob es eine Dämmpflicht in Deutschland gibt. Tatsächlich gibt es sie unter bestimmten Bedingungen.

Im Altbau gilt eine Dämmpflicht für die Fassadendämmung / Außendämmung dann, wenn im Rahmen einer Sanierung mehr als 10 Prozent der Gesamtfläche angegriffen wird. Wird z.B. mehr als 10% Putz ersetzt, greift gleichzeitig die Dämmpflicht nach GEG. In diesem Fall muss die Außendämmung einen U-Wert von 0,24 W/(m2K) oder niedriger erreichen. Davon unabhängig gibt es eine Pflicht zur Dämmung der obersten Geschossdecke, die immer gilt.

Früher erfolgte die Dämmung mit einem WDVS nach folgendem Schema: Ein Wärmedämm-Verbundsystem besteht in der aus einem in der Regel geklebtem und gedübeltem Dämmstoff, einer Armierungsschicht und einem Putz. Diese bereits über 50 Jahre alte Methode wurde nun von unserem System abgelöst und wird nunmehr von einem rund 1mm starkem, aus drei Schichten bestehendem Aufbau abgelöst: BASIC B, BUILD und Outside. Es ergibt sich durch den hohen Vakuumanteil in den mikroskopisch kleinen Kügelchen und den überaus hohem TSR-Wert eine Wärmedämung wie mit 15-20cm Styropor, nur abhängig von der Rauheit des Untergrundes.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 10 kg
Grundpreis

27,59€ / L

Gebindegröße

18l, 10l

1 Bewertung für Fassadendämmung PSC 250T Build λ=0,00012 – Hauptschicht

  1. Yitzhak

    Einfach unglaublich. Sehr spezifisches Material, sehr leicht und cremige Konsistenz, hält aber was es verspricht.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …